Auf die Plätze! Fertig! Los!

Am 21.08.2014 war es endlich soweit: 86 Fünftklässler/innen erlebten ihre Feier zur Einschulung in die Sekundarschule Kamp-Lintfort.

Bunte Fußabdrücke wiesen den Kindern und ihren Familien den Weg zum Sportplatz, wo sich alle bei blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein versammelten, um den Start in die neue Schule und den neuen Lebensabschnitt zu feiern.
Die Schulleiterin, Barbara Mennekes, und die Abteilungsleiterin der Jahrgangsstufen 5-7, Simone Floss, begrüßten die Anwesenden mit einleitenden Worten. Die SeKaLi sei eine Teamschule. So gebe es ein Schulleitungsteam, Klassenteams, Lehrerteams und Jahrgangstufenteams. Und diese Teams würden n der SeKaLi immer gemeinsam ihre Ziele erreichen. Genau wie die deutsche Nationalmannschaft, die die Weltmeisterschaft nur als gut funktionierendes Team, bei dem alle einander unterstützt haben, gewinnen konnte. Man brauche einander im Team, man müsse aufeinander achten und jeder könne an der SeKaLi seine eigenen Stärken und Fähigkeiten einbringen.

Ein Team lasse aber auch niemanden zurück.
Diese Teamfähigkeit bewiesen dann die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufe 6, die ebenfalls gemeinsam einiges vorbereitet hatten, um die Neuankömmlinge herzlich willkommen zu heißen.
Neben einem „Auf die Plätze! Fertig-! Los!“- Fahrradlied und dem Verlesen guter Wünsche zum Schulstart sorgte auch eine Performance auf Inlineskates zu der bekannten Musik von Starlight-Express für gute Stimmung. Akrobatisch wurde es mit der Darbietung einer Cheerleader-Truppe. Somit bekamen die neuen Fünftklässler/innen direkt einen guten Einblick davon, was man an der SeKaLi im Rahmen der Werkstätten in jahrgangsübergreifenden Klassenteams alles erlernen kann.
Gemeinsam mit ihren neuen Klassenlehrern/innen schrieben die Kinder im Anschluss ihre Wünsche und Erwartungen an die kommende Schulzeit auf Postkarten und ließen diese nach dem Startspruch: „Auf die Plätze! Fertig! Los!“ an bunten Luftballons in den Himmel steigen.

Zu ihrer Einschulung und ihrem weiteren Weg bei uns an der SeKaLi wünschen wir unseren Neuankömmlingen von Herzen alles Gute!