Elfchen Projekt

Elfchen2013„Was ist dir eigentlich wichtig? Freunde, Familie oder etwas ganz anderes?“ Diese und noch mehr Fragen stellten Jörg Briese, Medienpädagoge und Fotograf, und Daniele Bulut, unsere Schulsozialarbeiterin, den SchülerInnen der fünften Klasse. Gar nicht so leicht, eine Antwort dazu zu finden! Im Gespräch miteinander suchten und fanden sie es gemeinsam heraus – und gleich dazu einen passenden Gegenstand, der diese Antwort darstellen sollte. Vom Schlüssel bis zur Eule war alles dabei.

Dazu bauten die Kinder ein Elfchen: Ein Gedicht aus genau 11 Wörtern.
Mit dem Gegenstand, dem Elfchen und Fotoapparaten ausgestattet ging es hinaus in den Stadtteil, wo sich jeder einen passenden Ort für seine wichtige Sache suchte.
Die witzigen, nachdenklichen, romantischen Elfchen-Fotos können sich alle vom 02.12. bis 18.12.13 in der Stadtbücherei ansehen!
Es lohnt sich!!!