Europaschule auf Potentialfahrt im Jahrgang 8

Die 8er Schüler*innen der Europaschule haben die Familienferienstätte St. Ludger in Dahlem-Baasem besucht um dort an einer dreitägigen Berufe- Potenzialfahrt teilzunehmen. Im Angebot waren unter anderem ein professionelles Bewerbungstraining und ein Seminar, das die eigenen Stärken und Schwächen hervorbringt. Ziel war es die Jugendlichen in einer guten Atmosphäre und mit Hilfe von externen Referent*innen, erneut gezielt auf ihre schulischen und beruflichen Anschlussperspektiven nach ihrer Zeit an der Europaschule vorzubereiten. Die Fahrt ist Bestandteil unseres Angebotes zur Berufsorientierung in den Jahrgängen 8 – 10 und wird jährlich durchgeführt.
Bei bestem Frühlingswetter hatte das Rahmenprogramm auch einiges zu bieten (Grillabend, Schwimmen, Fußball-, Volleyball- und Badmintonspielen).
Kurz um, es waren aufschlussreiche schöne Tage, die alle Schüler*innen mit einem Zertifikat erfolgreich abgeschlossen haben.