Gruselzeit an der Europaschule

Unheimlich aussehende Hexen, Geister, Vampire und Zombies trieben am Donnerstag an der Europaschule auf der Halloweenparty der Jahrgangstufen 5 und 6 ihr Unwesen.
Mehrere Aktionen „Rund um Halloween“ hatten die Klassenlehrer/innen für alle vorbereitet. Neben einer Halloweendisco standen für alle wagemutigen Schülerinnen und Schüler bunte HexHex-Getränke und unheimlich aussehende Halloweensnacks bereit. Diejenigen, die es auch an Halloween lieber ruhiger mögen, konnten sich in gruseliger Atmosphäre Gruselgeschichten vorlesen lassen oder sich in einem Halloween-Museum über die Entstehungsgeschichte von Halloween und die an diesem Tag stattfindenden Sitten und Bräuche informieren. Ihr dabei erworbenes Wissen konnte man anschließend in einem Halloweenquiz beweisen.
Natürlich gab es am Ende der Feier auch wieder Preise für die besten und gruseligsten Kostüme.